Gemeinschaft Kamishibai Verständigung

"Kami - was?"

"Kamishibai! Das ist Japanisch. Und es ist ein tolles Medium, um mit Kindern gemeinsam Geschichten zu erleben. Unabhängig davon, welche Sprache sie sprechen."

Illustration (c) und Rechteverwertung Annika Demmer

Hier geht es zu unserer Videoreihe, die dir die Kunst des Erzählens mit dem japanischen "Papiertheater" (so heißt Kamishibai wörtlich übersetzt) näherbringt und dir insbesondere zeigt, wie du Kamishibai in mehrsprachigen Gruppen anwenden kannst.

Außerdem haben wir für Kinder mehrere Kamishibai-Geschichten in ganzer Länge erzählt. Sie sind besonders dafür geeignet, erste Worte auf Deutsch zu lernen. Aber am wichtigsten: Sie machen Spaß! Übrigens auch, wenn man schon erwachsen ist. 

Glaubst du nicht? Dann schau mal rein - hier sind ein paar Beispiele:

Liese niest

Illustration (c) und Rechteverwertung Annika Demmer

Mama Quak ruft ihre Kinder

Das Tier in dir und mir

Illustration (c) und Rechteverwertung Annika Demmer

Und hier gibt's noch mehr davon:

Kamishibai-Fortbildung

Illustration (c) und Rechteverwertung Annika Demmer

Hier kannst du die hohe Kunst des japanischen Kamishibai-Erzähltheaters erlernen. Gemeinsam mit dem Forum Kamishibai und gefördert von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt bieten wir Seminare für pädagogische Fachkräfte an. Kostenlos, online und in Präsenz.

LichtGeschichten

Illustration (c) und Rechteverwertung Annika Demmer

Und der 💫 Zauber beginnt ...
Mit Licht und Schatten erzählen wir LichtGeschichten in 360 Grad. Jedes Kinder, jeder Jugendliche, jeder Erwachsene in seinem/ihrem ganz eigenen Tempo, denn jede*r erlebt die LichtGeschichten auf ganz eigene, individuelle Weise.

Wir brauchen mindestens die Blaue Stunde, um mit Euch gemeinsam unsere LichtGeschichten zu erleben - los geht's also im Herbst.

Kunst bewegt Natur

Gefördert von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt konnten wir im Herbst 2021 alle Workshops für Kinder, Jugendliche und Familien kostenfrei, coronakonform und von pädagogisch und fachlich geschultem Personal anbieten.

Ein erfolgreiches Programm auf 5.000 qm Naturgrundstück in Lindlar Altenrath-Böhl! Mehr als 120 kleinere und größere Nachwuchskünstler*innen haben Wilbienenhotels gebaut, Mandalas und Windspiele gestaltet, einen Sinnespfad angelegt und Wald- und Wiesenzirkus erlebt. Wir sagen DANKE an alle Beteiligten! Es war eine großartige Zeit mit Euch!

1. August 2021 Ein grossartiger Tag ! Benefiz für die Hochwasserhilfe

Bei bestem Wetter haben wir vor dem Kölner Schokoladenmuseum fünf Stunden lang ein hochkarätiges Programm renommierter Künster*innen zeigen können.

 

Dabei sind etwas mehr als 4.000 € zusammengekommen! Herzlichen Dank dafür!

 

Du möchtest uns unterstützen? Super!

Mit deiner Hilfe können wir phantastische Kunst- und Kulturprojekte realisieren. Danke dir dafür!

Wie das geht? Ganz einfach QR-Code einscannen...

Oder ganz klassisch: Hier sind unsere Kontodaten.

Kontoinhaber: kunstkönner e.V.

DE34 4306 0967 1257 7800 00
BIC: GENODEM1GLS

bei der GLS Gemeinschaftsbank Bochum

Oder interessierst du dich für eine Mitgliedschaft?